Blutblase im Mund

Blutblase im Mund

Blutblase im MundDie Blutblase im Mund entsteht durch Verletzung der Schleimhautoberfläche, durch die Bakterien eindringen. Im Gegensatz zu Aphten und Blasen im Mundbereich kann eine Blutblase im Mund schlimme Schmerzen und ein Druckgefühl verursachen. Eine Blutblase entsteht, wenn die Schleimhaut sehr beansprucht wird. Kantige, heiße, scharfe und säurehaltige Lebensmittel und Getränke können eine Ursache für die Entstehung der Blutblase sein. Aber auch Zahnspangen, die ständig Scheuern, können Blutblasen verursachen. Die Blutblase im Mund kommt oft an der Wangeninnenseite, auf der Zunge, an den Zahnecken, am Gaumen oder an der Lippeninnenseite.

Die Blutblase im Mund sieht, wie ein Pickel aus, die sogar beim Zähneputzen schmerzen verursacht. Die Schmerzen können so stark sein, dass Zähneputzen oder Essen zur richtigen Qual wird. Die Blutblase im Mund ist in der Regel harmlos und heilt innerhalb 2 Wochen von alleine ab. Wenn Essen und Trinken, durch die Schmerzen wegen der Blutblase nicht möglich ist und die Blutblase ziemlich groß ist, sollte sich ein Hautarzt die Blutblase ansehen.

DAS HILFT BEI APHTEN [ TOP 3 PRODUKTE ]

Testsieger
Oralmedic Applikatoren, 3 Aplikatoren, 1 Stück (1...
Preis-Leistungs-Sieger
URGO APHTHEN flüssig 6 ml
Günstige Alternative
SOS Mund-Heil-Gel, zur Linderung von Schmerzen...
Oralmedic Applikatoren, 3 Aplikatoren, 1 Stück (1...
URGO APHTHEN flüssig 6 ml
SOS Mund-Heil-Gel, zur Linderung von Schmerzen...
Art
Flüssigkeit
Flüssigkeit
Gel
Effektivität
9/10
8/10
6/10
Hilft sofort
Preis
18,70 EUR
14,57 EUR
6,95 EUR
Testsieger
Oralmedic Applikatoren, 3 Aplikatoren, 1 Stück (1...
Oralmedic Applikatoren, 3 Aplikatoren, 1 Stück (1...
Art
Flüssigkeit
Effektivität
9/10
Hilft sofort
Preis
18,70 EUR
Preis-Leistungs-Sieger
URGO APHTHEN flüssig 6 ml
URGO APHTHEN flüssig 6 ml
Art
Flüssigkeit
Effektivität
8/10
Hilft sofort
Preis
14,57 EUR
Günstige Alternative
SOS Mund-Heil-Gel, zur Linderung von Schmerzen...
SOS Mund-Heil-Gel, zur Linderung von Schmerzen...
Art
Gel
Effektivität
6/10
Hilft sofort
Preis
6,95 EUR

 

Die Ursachen für die Blutblase im Mund

Es gibt fünf verschiedene Ursachen für die Blutblasen im Mundbereich, die nicht nur durch den Verzehr von kantigen Lebensmitteln hervorgerufen wird. Diese Ursachen können sein Ulkus ist ein Nebeneffekt von bestimmten Medikamenten, die eine Hautinfektion hervorrufen. Diese werden in zwei Arten geteilt, Fieberbläschen und Mundgeschwüre. Beim letzteren können Mikroorganismen durch eine offene Wunde in die Infektion eindringen und zu Blutbläschen führen. Für Allergiker ist eine Blutblase im Mund keine Seltenheit. Besonders der Verzehr von säurehaltigen Nahrungsmitteln und Getränken führt zur Blutblase. Auch Vitaminmange kann eine Blutblase im Mund verursachen. Hier hilft nur eine vitaminreiche Ernährung.

Alkoholmissbrauch führt zu Geschwüren im Mund und somit auch zu Blutblasen. Aber auch durch rezeptpflichtige Medikamente können sich Blutbläschen bilden. Hier ist zu empfehlen, den Beipackzettel mit den Nebenwirkungen genau durchzulesen, um die Blasenbildung vorzubeugen. Blutblasen können auch durch Angina, Diabetes, niedrigen Thrombotyzenzahl, HIV oder durch Glutenunverträglichkeit entstehen. Um eine genaue Diagnose zu erhalten, ist ein Hautarzt Termin empfehlenswert.

„ALLES GEGEN APHTEN“ MEIST VERKAUFT:

AngebotBestseller Nr. 1
URGO APHTHEN flüssig 6 ml
  • Lokale Schnürsenkel und kleine Wände; lindert Schmerzen schnell und langanhaltend.
  • LIQUIDE ANWENDUNG: Schützt vor Schäden durch äußere Einflüsse (Lebensmittel, Zähne, Zahn...).
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
SOS Mund-Heil-Gel, zur Linderung von Schmerzen...
  • Lindert den Schmerz – Das Gel zur Wundversorgung im Mundraum lindert den Schmerz schnell und ist zur Anwendung bei Aphten auf Zunge, Mundschleimhaut...
  • Schützender Film – Das Mund Gel bildet nach dem Auftragen eine Barriere vor äußeren Einflüssen, da es sich wie ein schützender Film um die...
Bestseller Nr. 4
WeFix Gel-Stift Aphten im Mund Behandlung -...
  • BEI APHTEN & MUNDLÄSIONEN. WeFix Mundschleimhautantiseptikum bildet eine Schutzschicht auf den Verletzungen im Mundbereich & schützt so vor weiteren...
  • WIRKT SCHNELL, BERUHIGEND & FÖRDERT DIE HEILUNG. Lindert Schmerzen langanhaltend für bis zu 3 Stunden (basierend auf In-vitro-Testergebnis). 3-10x...
Bestseller Nr. 5
Zahnfleisch Entzündung Gel gegen Aphten,...
  • APHTEN BEHANDLUNG: AphtX – Mund Pflegegel bei Verletzung der Mundschleimhaut, Entzündungen im Mund, Wunde im Mund oder Mundschleinhaut Entzündung...
  • PFLEGE UND SCHUTZ: AphtX MundGel enthält sorgfältig ausgewählte Pflanzenbestandteile und wurde in Zusammenarbeit mit zahnmedizinischem Experten...
Bestseller Nr. 6
Endlich ein Leben ohne Aphten
  • Schweigler, Dirk (Autor)
Bestseller Nr. 7
Oralmedic Applikatoren, 3 Aplikatoren, 1 Stück (1...
  • Bei Aphten oder kleinen Entzündungen der Mundschleimhaut
AngebotBestseller Nr. 8
ORALMEDIC Applikatoren und Wattestäbchen bei...
  • hochwertige medizinische Mundpflege
  • bei Beschwerden im Hals- und Rachenraum
Bestseller Nr. 9
beecraft Propolis Mundgel,20ml
  • PZN: 15024319
  • Produktmenge: 20ml
Bestseller Nr. 10
AphtoFix Plus | bei Aphten und Druckstellen im...
  • ✅ SCHNELLE HILFE: bei Aphten und Druckstellen im Mundbereich
  • ✅ EINFACHE ANWENDUNG: AphtoFix Plus dünn auf die betroffenen Stellen auftragen. Lindert sofort Schmerzen und Symptome.

 

Blutblase im Mund aufstechen oder nicht?

Die Blutbläschen im Mund sollte auf keinen Fall aufgestochen werden, da das Blut sich im gesamten Mundbereich verteilen und entzünden kann. Das kann zu Infektionen der Schleimhaut führen, die wiederum für die Entstehung neuer Blutblasen sorgt. Die Blutblase sollte steril behandelt und die Flüssigkeit im inneren mit einem sterilen Tuch abgefangen werden, damit sich die gesunden Regionen nicht infizieren.

Der Druck und der Schmerzen lassen sofort nach, wenn die Blutblase, durch den Facharzt aufgestochen wurde. Falls kein Arzt zu erreichen ist, wie am Wochenende, kann auch die Notfallambulanz die Blutblase im Mund behandeln, damit keine Viren eindringen können. Schmerzmittel und desinfizierende Mundspülungen helfen bei der Heilung der Blutblase im Mund, aber auch eine sorgfältige und gute Mundhygiene, sorgen dafür dass sich keine Blutblase im Mund bildet.

Die Blutblase behandeln wird mit Heilkräutern wie Arnika, Salbei, Kamille oder Malve unterstützt und die Blutblase im Mund desinfiziert. Auch Gurgellösungen mit Teebaumöl helfen bei der Blutblase behandeln und der Heilung der Blutblasen.

Blutblase im Mund vorbeugen

Damit sich keine neuen Blutblasen im Mundbereich bildet, sollte vorgebeugt werden. Es ist auf eine gute Mundhygiene zu achten. Mit einer medizinische Zahnpasta mit Orangenöl, der desinfizierend und entzündungshemmend ist, wird der Entstehung der Blutblase im Mund entgegengewirkt. Auch ein geschwächtes Immunsystem kann zur Blutblasen führen. Mangel an Vitamin B12 und C, Alkohol und Zigaretten können zur Bildung beisteuern. Auf kantiges Essen, wie Toastbrot oder auf säurehaltige Getränke sollte verzichtet werden, da es die Schleimhaut verletzten kann und somit zu einer Blutblase im Mund führt.

Eine Prüfung der Lebensgewohnheiten kann hier sehr viel bewirken. Gesundes Essen, viel Bewegung an der frischen Luft, genügend Trinken, mindestens 2-3 Liter am Tag, viel Obst und Gemüse stärkt das Immunsystem und unterstützt die Mundgesundheit.

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 112